DAS PLATEAU No 32 (Dezember 1995)

KOLUMNE: Fremde Heimat Kirche. Unweihnachtlich-weihnachtliche Gedanken (Martin Uhle-Wettler)
ESSAY: Von Freimut und Zivilcourage. Plädoyer zur Wiederbelebung politischer Tugenden (Helmut Simon)
FUNDSTÜCKE: »Es ist etwas Unmoralisches an den Parlamenten...« (Texte von Montaigne, Pascal, Kant, Schubart, Lichtenberg, Bürger, Hegel, Börne, Schopenhauer, Heine, Tocqueville, Mill, Marx, Nietzsche, Wilhelm II. von Preußen)
ERZÄHLUNG: Teezeit in Lissabon (Curt Meyer-Clason)
KUNSTBEITRAG: Peter Riek (Verbrechen und Strafe. Zeichnungen und Straßenzeichnungen, New York 1994/1995)
ANNÄHERUNG: Schein und Zeit. Von Vor- und Nachzeitigkeiten. Kosmisch-metaphysische Lichtspiele (Ludger Lütkehaus)

Auch wenige vom Künstler signierte Exemplare lieferbar für 25 Euro.


ISBN: 3-87173-932-3

Sofort ab Lager lieferbar

15,00 EUR

incl. 7% USt. zzgl. Versandkosten

Anzahl:   St

Auf den Merkzettel.


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken