DAS PLATEAU No 28 (April 1995)

KOLUMNE: Der ach so verletzliche, beschädigte Mensch. Nachdenken über das leere Kreuz (Martin Uhle-Wettler)
ESSAY: Gedanken rückwärts, aber vorwärts auch. Erinnerungen als Gegenwehr (Günter Radtke)
KUNSTBEITRAG: Walter Stöhrer (13 Gouachen zu Gedichten - » Zeit, Gestalt und Wandlung. Kalenderverse« - von Jörg Stöhrer)
ANNÄHERUNG: Signalökonomie. Von den schnellen und einfachen Zeichen (Harry Pross)
ANDRUCK: Ensors Kropf. Drei Villanellen (Oskar Patior)

Auch wenige vom Künstler signierte Exemplare lieferbar für 25 Euro.


ISBN: 3-87173-928-6

Sofort ab Lager lieferbar

15,00 EUR

incl. 7% USt. zzgl. Versandkosten

Anzahl:   St

Auf den Merkzettel.


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken