DAS PLATEAU No 23 (Juni 1994)

KOLUMNE: Über Erinnerungsschwäche (Günter de Bruyn)
ESSAY: Ende der Utopie? Religion, Rationalität und Kunst als Elemente der Transzendenz (Norbert Greinacher)
FUNDSTÜCKE: Utopia: Nirgends ist das Volk tüchtiger, nirgends der Staat glücklicher (Texte aus der Bibel und von Andreae, Campanella, Bacon, Zedler, Grimmelshausen, Wackenroder, Schiller, Marx und Engels, Schopenhauer, Nietzsche)
AKZENT: Der permanente Kehraus. Von der geglückten radikalen Entrümpelung, die Platz macht für Anderes (Martin Weskott)
KUNSTBEITRAG: Rolf Urban (15 Zeichnungen)
POLEMIK: Theater lebenslänglich? Eine An-Rede (Boleslaw Barlog)
ANDRUCK: In der Leichenhalle des Verstandes. Lyrik (R. S. Thomas)


ISBN: 3-87173-923-1

Sofort ab Lager lieferbar

15,00 EUR

incl. 7% USt. zzgl. Versandkosten

Anzahl:   St

Auf den Merkzettel.


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken