Jesus als Psychotherapeut

Dieses Buch ist aus der Erfahrung der psychotherapeutischen Praxis entstanden. Es fiel der Autorin auf, dass sie manchmal unwillkürlich zu einem Bibelwort griff, um einen psychologischen Tatbestand zu kennzeichnen oder eine erarbeitete Einsicht pointiert zusammenzufassen. Da lag es irgendwann nahe, dem Eindruck nachzugehen, dass dem Reden, Tun und Leben Jesu allerlei psychotherapeutische Einsicht zugrundeliegt.

Hanna Wolff, Jesus als Psychotherapeut. Jesu Menschenbehandlung als Modell moderner Psychotherapie. [2005] 180 Seiten, broschiert


ISBN: 978-3-87173-531-8

Sofort ab Lager lieferbar

20,00 EUR

incl. 7% USt. zzgl. Versandkosten

Anzahl:   Stck.

Auf den Merkzettel.


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken