Erdichtet und erzählt II. Das NT in der Literatur

Biblische Geschichten in Worten großer Dichter – überraschend, provokant und hilfreich, eigene Sichtweisen zu überdenken.

Lyrik und Prosa unter anderem von Andres, Artmann, Balzac, Böll, Borges, Brecht, Ernesto Cardenal, Chamisso, Döblin, Anette von Droste-Hülshoff, Eichendorff, T. S. Eliot, Fried, Gertrud Fussenegger, Gellert, Gide, Grüning, Gryphius, Hebel, Heine, Walter Jens, Kazantzakis, Kleist, Klopstock, Marti, Pasternak, Rilke, Luise Rinser, Saramago, Dorothee Sölle, Weyrauch, Eva Zeller, Zenetti.

Mit einem Gesamtverzeichnis der Autorinnen, Autoren und Texte zu
Band 1: Das Alte Testament in der Literatur
Band 2: Das Neue Testament in der Literatur

Martin Scharpe (Hg.), Erdichtet und erzählt II. Das Neue Testament in der Literatur. [2005] 160 Seiten, broschiert

Download einer druckfähigen Cover-Abbildung


ISBN: 978-3-87173-321-5

Sofort ab Lager lieferbar

15,00 EUR

incl. 7% USt. zzgl. Versandkosten

Anzahl:   Stck.

Auf den Merkzettel.


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken