Wohltuendes Durcheinander

Der Göttinger Alttestamentler Rudolf Smend hat die Predigt im Universitätsgottesdienst immer als einen wesentlichen Bestandteil seines Berufs verstanden. Die in diesem Band gesammelten Predigten legen eine bunte Vielfalt von Texten aus dem Alten und dem Neuen Testament aus. In ihnen allen findet sich das Ja bezeugt, das der Gott Israels und der Kirche in Jesus Christus zu den Menschen gesprochen hat und das deren Verhältnisse wohltuend durcheinanderbringt. Die möglichst genaue Erfassung des biblischen Wortlauts führt wie von selbst auf dessen Aktualität. Im Anhang findet sich ein Essay des Verfassers mit dem Titel »Das Buch der Bücher. Aspekte der Bibel«.

Rudolf Smend, Wohltuendes Durcheinander. Biblische Predigten. [2007] 180 Seiten, broschiert


ISBN: 978-3-87173-379-6

Sofort ab Lager lieferbar

16,00 EUR

incl. 7% USt. zzgl. Versandkosten

Anzahl:   Stck.

Auf den Merkzettel.


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken