Die Psalmen

Ich lege Wert darauf, einen Zugang zu sämtlichen 150 Psalmen zu suchen, auch zu jenen, die befremdliche, ja erschreckende Passagen enthalten. […] Die Psalmen sind im Lauf der Zeiten ein poetisches Feld geworden, wo jüdische und christliche Frömmigkeit sich ohne Selbstverrat treffen können. […] Die hier vorliegende deutsche Fassung der Psalmentexte basiert auf den Übersetzungen Martin Luthers, der Züricher Bibel sowie den Verdeutschungen von Martin Buber / Franz Rosenzweig und Hans-Joachim Kraus. (Kurt Marti in seinem Gleitwort)

»Kurt Martis Annäherungen sind behutsame, blitzgescheite und kompromisslos heutige Deutungen.« (Berner Zeitung)

Kurt Marti, Psalmen. Annäherungen. [2004] 460 Seiten, broschiert

Download einer druckfähigen Cover-Abbildung


ISBN: 978-3-87173-284-3

Sofort ab Lager lieferbar

29,00 EUR

incl. 7% USt. zzgl. Versandkosten

Anzahl:   St

Auf den Merkzettel.


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken