Ein integraler Tag

Ein an einem einzigen Tag spielender Text, der die lebenslange Beschäftigung des Autors mit deutscher, französischer und englischer Literatur spiegelt. Geschildert in einer eruptiven und dennoch genauen Sprache, durchsetzt von lyrischen Passagen. Eingearbeitet sind Erkenntnisse der Psychologie und Science-Fiction-Elemente. In drei Zeitebenen korrespondieren Archetypisches, Mythisches und Realistisches. Die Figuren aus den verschiedenen Zeitebenen beginnen einander zu erkennen. Auf allen Ebenen spielt dabei Palinurus eine Rolle, der schiffbrüchig gewordene Steuermann der Äneas.
Ein Vexierspiel voller Anspielungen und raffinierter Wendungen.

Walter Kübler, Ein integraler Tag. Roman. [2009] 384 Seiten, fest gebunden


ISBN: 978-3-87173-505-9

Sofort ab Lager lieferbar

19,00 EUR

incl. 7% USt. zzgl. Versandkosten

Anzahl:   Stck.

Auf den Merkzettel.


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken