Bibel - Bilder - Biographie

»Sie werden lachen, die Bibel!« Diese berühmt gewordene Antwort Bertolt Brechts auf die Frage nach seiner Lieblingslektüre gab noch in den siebziger Jahren den Titel für eine Rundfunkreihe ab, in der sich christliche Theologen einerseits und Atheisten anderseits zur Bibel äußerten. Dreißig Jahre später erscheint eine solche Sendereihe schwer denkbar, die Zeiten für die Bibel haben sich deutlich geändert, offenkundig wird sie selbst in intellektuellen Kreisen immer weniger gelesen und noch weitaus weniger in ihrem Anspruch und Zuspruch erfahren.« (Gerhard Begrich und Matthias Hahn im Vorwort)

Texte von:
Frauke Büchner, über David und Goliath – 1. Samuel 17
Axel Noack, über die Arbeiter im Weinberg – Matthäus 20,1-16
Athanasius Polag OSB, über die Auferstehung Jesu – Markus 16,1-8
Carsten Haeske, über Isaaks Opferung – Genesis 22,1-19
Helge Klassohn, über »Wer Ohren hat zu hören, der höre!« – Markus 4,3-9
Susanne Drewniok, über den Durchzug durchs Schilfmeer – Exodus 13,17 – 15,21
Gerhard Begrich, über Jesaja, Sacharja und die messianische Welt oder Der Traum vom Himmel auf Erden.

Matthias Hahn / Gerhard Begrich (Hg.), Bibel - Bilder - Biographie. Biblische Texte für Kirchenferne. [2004] 120 Seiten, broschiert


ISBN: 978-3-87173-294-2

Sofort ab Lager lieferbar

16,00 EUR

incl. 7% USt. zzgl. Versandkosten

Anzahl:   Stck.

Auf den Merkzettel.


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken