Echt und aus Vollmacht

Es gibt viele für die Kirche in der DDR wichtige Texte, die zwar die Handschrift von Johannes Hamel, aber nicht seinen Namen tragen. Die allermeisten synodalen Erklärungen, Kanzelabkündigungen und »Handreichungen« zum konkreten Leben als Christen, aber auch Protestschreiben an die Mächtigen in der DDR wurden wesentlich von ihm theologisch geprägt. Seine wichtigsten Texte sind hier erstmals gesammelt vorgelegt. Sie helfen zu verstehen, wie in der DDR theologisch verantwortetes Handeln von Christen gestaltet werden konnte.

Johannes Hamel: Echt und aus Vollmacht. Herausgegeben von Jürgen Runge. Mit einem Vorwort von Axel Noack. [2009] 176 Seiten, Broschur


ISBN: 978-3-87173-338-3

Sofort ab Lager lieferbar

16,00 EUR

incl. 7% USt. zzgl. Versandkosten

Anzahl:   St

Auf den Merkzettel.


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken