Figurenkosmos

»Vom Stein des Weisen heißt es, er sei massenhaft vorhanden, er liege wie Kiesel am Wegesrand, doch nur der wahrhaft Suchende werde seiner ansichtig. Und so verhält es sich mit Brodwolfs Farbtube, Ueckers Nagel, Spörris Geschirr. In ihnen steckt die Magie des Unscheinbaren, dessen Wirkung durch die Wahl des Künstlers entfesselt wird.« (Beat Wyss in diesem Buch)

Neben 75 Werkabbildungen und vielen Fotos aus dem Wirken des Künstlers geben Notate von Jürgen Brodwolf zu seinem Werk Einblick in die geheimnisvolle Welt dieses großen Magiers des Unscheinbaren.

Jürgen Brodwolf, Figurenkosmos. 75 Arbeiten aus fünf Jahrzehnten. Mit Fotos und Notaten zu seinem Werk von Jürgen Brodwolf. Text von Beat Wyss. [2007] 152 Seiten, fest gebundern, Format 25 x 31 cm

Download einer druckfähigen Cover-Abbildung


ISBN: 978-3-87173-367-3

Sofort ab Lager lieferbar

38,00 EUR

incl. 7% USt. zzgl. Versandkosten

Anzahl:   Stck.

Auf den Merkzettel.


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken