Vergessene Texte 1-4

»Vergessene Texte« - Texte, die in den kirchenamtlich vorgeschlagenen Predigtreihen, in der Perikopenordnung, nicht vorkommen. Über Texte aus der Torah (Band 1), über Texte der Propheten des Alten Testaments (Band 2), der Pslamen (Band 3)und der Apokryphen (Band 4).
In allen vier Bänden ist der jüdisch-christliche Dialog bewusst betont und in den Vordergrund gehoben.

Neben den Herausgebern haben mitgewirkt: Brigitte Andrae, Heilgard Asmus, Karl-Adolf Bauer, Elfriede Begrich, Burkhard Behr, Annette Bohley, Christoph Demke, Friedrich Dickmann, Stephan Dorgerloh, Bettina Dusdal, Tobias Eichenberg, Matthias Elter, Martin Filitz, Johannes Friedrich, Christian Frühwald, Wolf-Jürgen Grabner, Ulrike Hackbeil, Jörn Halbe, Martin Hanusch, Andreas Heidrich, Georg Hentschel, Reinhard Höppner, Detlev Kahl, Siegfried Kasparick, Michael Kleemann, Birgit Klostermeier, Friedrich Kramer, Jochen Kramm, Jo Krummacher, Annette-Christine Lenk, Sieghard Löser, Friedrich-Wilhelm Marquardt, Axel Noack, Rainer Oechslen, Marc Pokoj, Juliane Rau, Walter Martin Rehahn, Ulf Rödiger, Matthias Rost, Heidemarie Salevsky, Martin Schindehütte, Holger Schneider, Friedrich Schorlemmer, Ulrich Schröter, Reinhard Simon, Curt Stauss, Friedemann Steiger, Peter Steinacker, Heiner Süselbeck, Wolfgang Teichert, Martin Uhle-Wettler, Oliver Vorwald, Horst Webecke, Annegret Wegner-Braun, Gert Zenker, Jürgen Ziemer.

Gerhard Begrich /Jörg Uhle-Wettler (Hg.), Vergessene Texte 1-4. 4 Bände [2001-2004] zusammen 800 Seiten, fest gebunden


ISBN: 978-3-87173-305-9

Sofort ab Lager lieferbar

49,00 EUR

incl. 7% USt. zzgl. Versandkosten

Anzahl:   Stck.

Auf den Merkzettel.


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken